Pressemitteilung vom 23.9.2018

Prominente Nachmeldung
Weltklasse-Sprinter Nacer Bouhanni am Start in Münster

Münster, 25. September 2018. Neu im Aufgebot des 13. Sparkassen Münsterland Giro ist das französische Team Cofidis, Solutions Crédits. Das ProContinental-Team startet zum ersten Mal in Münster und ist damit ein Riesengewinn für das drittgrößte Radrennen in Deutschland.

Zum siebenköpfigen Kader zählt der prominente und als sehr impulsiv geltende Sprinter Nacer Bouhanni. Der 28-jährige reist am 03. Oktober mit seinem bewährten Sprintzug nach Münster. Er gewann noch vor wenigen Wochen die sechste Etappe der La Vuelta 2018. Nacer Bouhanni gehört aktuell zu den weltbesten Sprintern. In seiner jungen Karriere hat der Franzose 65 internationale Radrennen gewonnen. Davon allein 18 in der WorldTour, darunter jeweils 3 Etappen beim Giro d’Italia und der La Vuelta. Zudem gewann Bouhanni 2014 das Sprinttrikot beim Giro d’Italia.

Translate »